Endlich Schnee – der Winter lässt grüßen!

Saisonstart für Skitourengeher und Winterwanderer – die letzten Neuschneemengen in der Ferienregion Wipptal und seinen Seitentälern waren schon beachtlich. Satte 30 cm in Gries und Obernberg und auch in anderen Teilen der Region hielt der Winter Einzug. Durch die niedrigen Temperaturen blieb die weiße Pracht bis jetzt gut erhalten.

Hier ein paar Impressionen von Thomas Egg bei seiner ersten Skitour der Saison am Sattelberg. Herrliche 50 cm Neuschnee gab es am Berg! Da kribbelt es die meisten Tourengeher in den Zehen…

 

Abfahrt Skitour im Tiefschnee Sattelberg Wipptal
Auf geht’s – die erste Skitour der Saison!

 

Abfahrt im Pulverschnee zur Sattelbergalm Wipptal
Abfahrt im Pulverschnee zur Sattelbergalm

 

 

 

Aber nicht nur für Skitourengeher ist der Schnee eine Freude. Auch für Spaziergänger und Winterwanderer ist die Landschaft romantisch schön. Ich habe die Gelegenheit gestern bei Sonnenschein genützt und bin den Wiesenweg entlang des Baches in Obernberg spaziert. Wahrlich ein herrlicher Ausflug!

 

Winterwandern_Obernberg_Wipptal
Romantische Winterwanderung am Wiesenweg in Obernberg

 

Da hat uns Frau Holle dieses Jahr schon einen guten Vorgeschmack auf den Winter geschenkt. Hoffentlich bleibt sie so fleißig bis Weihnachten. Dann können wir bald für alle Wintersportarten die Saison eröffnen.

 

(Visited 164 times, 1 visits today)

Ausgangsort